Das wollten Sie doch, Herr Harsch

Lese und höre 14 Tage gratis!

Das wollten Sie doch, Herr Harsch

Ab 9,99 €/Monat nach dem Testzeitraum. Jederzeit kĂŒndbar.

Das wollten Sie doch, Herr Harsch

Lese und höre 14 Tage gratis!

Lehne dich mit der App von Nextory zurĂŒck und finde deine nĂ€chste Geschichte unter Hundertausenden von Hör- und E-BĂŒchern.

Ab 9,99 €/Monat nach dem Testzeitraum. Jederzeit kĂŒndbar.





Das wollten Sie doch, Herr Harsch

Lehrer Herbert Harsch arbeitet seit vielen Jahren an einer nordrhein-westfĂ€lischen Gesamtschule. Zu seinen Überlebensstrategien gehört das stĂ€ndige ErzĂ€hlen von Witzen, womit er vor allem bei der SchĂŒlerschaft punktet. Doch eines Tages kommen Herberts Scherze nicht mehr an. Schlimmer noch: Er bringt damit zunehmend SchĂŒlerinnen und SchĂŒler gegen sich auf. Auch mit seinen Kolleginnen, die er als etwas reichlich ĂŒberemanzipiert ansieht (ja, so empfindet Herbert in seinem Zustand die Damenwelt wirklich!) hat er auf einmal Probleme. Und erst recht damit, was diese albernen Vorgaben "von oben" betrifft. Das ist alles fĂŒr ihn nicht mehr auszuhalten.

Herbert versucht, aus dieser Welt der Frustrationen auszubrechen und steigt mit einem Kondom im Rucksack - "Man(n) weiß ja nie!" - in die Bahn, erlebt aber auch hier Überraschendes. Danach findet er sich in einer Burnout-Klinik wieder, und weil er den Sinn seines Aufenthalts dort nicht versteht, wirbelt er den Krankenhausbetrieb gehörig durcheinander. Danach weiß er nicht mehr, wie es mit ihm weitergehen soll. In einem beschaulichen Kurort lernt er die junge, attraktive Referendarin Anke nĂ€her kennen, die seine Hormone heftig in Wallung bringt. Ist diese Anke sein Rettungsanker? Soviel sei verraten: Die junge Kollegin trĂ€gt einige Geheimnisse mit sich herum, die Herbert Schritt fĂŒr Schritt zu lĂŒften beginnt und die dem Roman letztendlich ein ĂŒberraschendes Ende bescheren.

Das wollten Sie doch, Herr Harsch ist als e-Book verfĂŒgbar.

  • E-Book

    Erscheinungsdatum : 2020-10-29

    Sprache: Deutsche

    Verlag E-Book: Books on Demand

    ISBN E-Book: 9783752679045

Mehr lesen

Was anderen an Nextory gefÀllt

Einfach super, wenn ich im Auto, Flugzeug oder Zug ein gutes Buch hören kann.

AnitaAnita

Leicht lesbar, perfekt, dass sich Hintergrundfarbe und SchriftgrĂ¶ĂŸe einstellen lassen.

PeterPeter

Schneller und netter Kundenservice, gute Auswahl und ansprechende BenutzeroberflÀche. Die App wird stÀndig weiterentwickelt.

AnnaAnna
img

Zigtausende Geschichten

Lies und höre, so viel du magst. Du entscheidest, wenn du dein Abo beenden oder wechseln möchtest.

image

BĂŒcher lesen macht Spaß

Im App Store und bei Google Play wurde Nextory von ĂŒber 11 000 Lesern mit 5 Sternen bewertet.

image

Deine eigene BĂŒcher-Challenge

Setze dir bestimmte Lese-Ziele und verfolge deine eigene Lesestatistik mit den Funktionen BĂŒcher-Challenge und Lesetagebuch.

visa
amex
master
trustly