Computergeschichte(n)

Lese und höre 30 Tage gratis!

Computergeschichte(n)

Ab 9,99 €/Monat nach dem Testzeitraum. Jederzeit kĂŒndbar.

Computergeschichte(n)

Lese und höre 30 Tage gratis!

Lehne dich mit der App von Nextory zurĂŒck und finde deine nĂ€chste Geschichte unter Hundertausenden von Hör- und E-BĂŒchern.

Ab 9,99 €/Monat nach dem Testzeitraum. Jederzeit kĂŒndbar.





Computergeschichte(n)

Der erste PC erblickte 1974 das Licht der Welt. Der Altair 8800 hatte den Charme eines Elektronikbaukastens: Der KĂ€ufer musste ihn selbst zusammenbauen, danach konnte er ihn in Maschinensprache ĂŒber Kippschalter „programmieren“ und sah die Rechenergebnisse in Form von leuchtenden LED. Trotzdem löste dieses GerĂ€t eine PC-Revolution aus, die bis heute anhĂ€lt.

Computergeschichte(n) ist kein Roman ĂŒber die Ereignisse der frĂŒhen PC-Ära. Es ist auch kein Geschichtsbuch und kein Technikbuch ĂŒber die Computer der siebziger und achtziger Jahre. Es ist dies alles und trotzdem etwas anderes. ErzĂ€hlt werden zehn Geschichten rund um und ĂŒber die PC-Pioniere und ihre Firmen: Ed Roberts, Bill Gates, Gary Kildall, Stephen Wozniak und Steve Jobs, Jack Tramiel, Chuck Peddle, Clive Sinclair, Adam Osborne, Philip Estridge und Seymour Cray, sowie die Geschichte von Intel. Diese Kurzgeschichten drehen sich darum, wie diese VĂ€ter des PC Firmenimperien schufen oder woran sie scheiterten.

Besonderes Augenmerk hat der Autor auch auf die Technik gelegt. WĂ€hrend bei anderen ComputerbĂŒchern diese fast keine Rolle spielt und nur von den Personen die Rede ist, wird in den Computergeschichte(n) erklĂ€rt, warum ein Computer erfolgreich wurde, oder zum Flop geriet. Im Anhang findet sich eine knappe technische Beschreibung der von den Pionieren entworfenen GerĂ€te und der frĂŒhen Intel Prozessoren. Der Schwerpunkt des Buchs liegt auf dem Zeitraum zwischen 1974 und 1994.

Neu in der zweiten Auflage ist ein eigenes Kapitel ĂŒber einen Pionier, der zeitgleich Computer entwickelte – aber einige Nummern grĂ¶ĂŸer: Seymour Cray und seine Supercomputer. Die restlichen Kapitel wurden durchgesehen und leicht ergĂ€nzt.

Computergeschichte(n) ist als e-Book verfĂŒgbar.

  • E-Book

    Erscheinungsdatum : 2014-11-14

    Sprache: Deutsche

    Verlag E-Book: Books on Demand

    ISBN E-Book: 9783738663716

Mehr lesen

Was anderen an Nextory gefÀllt

Einfach super, wenn ich im Auto, Flugzeug oder Zug ein gutes Buch hören kann.

AnitaAnita

Leicht lesbar, perfekt, dass sich Hintergrundfarbe und SchriftgrĂ¶ĂŸe einstellen lassen.

PeterPeter

Schneller und netter Kundenservice, gute Auswahl und ansprechende BenutzeroberflÀche. Die App wird stÀndig weiterentwickelt.

AnnaAnna
img

Zigtausende Geschichten

Lies und höre, so viel du magst. Du entscheidest, wenn du dein Abo beenden oder wechseln möchtest.

image

BĂŒcher lesen macht Spaß

Im App Store und bei Google Play wurde Nextory von ĂŒber 11 000 Lesern mit 5 Sternen bewertet.

image

Deine eigene BĂŒcher-Challenge

Setze dir bestimmte Lese-Ziele und verfolge deine eigene Lesestatistik mit den Funktionen BĂŒcher-Challenge und Lesetagebuch.

visa
amex
master